Förderung des Landkreises mit Euro 60.000,- für "Hauptamtliche Integrationslotsen"

02.05.2019

Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, freut sich sehr, dass der Landkreis Fürth hier mit bis zu 60.000,- Euro gefördert wird.

Die vielen Ehrenamtlichen sind eine wesentliche Stütze für eine gelingende Integration in unserem Land. Die hauptamtlichen Integrationslotsen werden den Menschen, die ehrenamtlich in der Integration wirken, bei ihrer wertvollen Arbeit helfend zur Seite stehen.

"Mir war es ein großes Anliegen, dass der Freistaat Bayern den Landkreis Fürth, mit den Städten Oberasbach, Stein und Zirndorf in diesem Bereich finanziell unterstützt und so die Rahmenbedingungen auf allen Ebenen weiter verbessert“, betont Guttenberger.

Die Aufnahme des Landkreises Fürth in das bayernweite Projekt "Hauptamtliche Integrationslotsen" sei ein wichtiges Signal, um ihn bei der Zukunftsaufgabe "Integration" bestmöglich unterstützen zu können. „Gelingende Integration ist essentiell für den sozialen Zusammenhalt und es braucht dafür viele helfende Hände", meint Guttenberger.