"Juniorwahl 2018" zur Landtagswahl

15.05.2018


Petra Guttenberger, Landtagsabgeordnete der CSU, teilt mit, dass parallel zur Landtagswahl 2018 das Projekt „Juniorwahl 2018“ startet, bei dem auch Schülerinnen und Schüler, die noch nicht wahlberechtigt sind, die Themen Demokratie und Wahl bereits in der Schule ganz praktisch erleben und üben dürfen.

„Ich würde mich sehr freuen, wenn auch im Stimmkreis Fürth die „Juniorwahl“ ein gutes Feedback finden würde“, betont Guttenberger. „ich bin der festen Überzeugung, dass ein demokratisches System Gleichgültigkeit am allerwenigsten verträgt. Deshalb ist es wichtig, bereits junge Menschen für das Thema zu sensibilisieren“, ist Guttenberger überzeugt.

Teilnehmen können Schulklassen der Jahrgangsstufen 8 – 12 sowie ganze Schulen.

Das Anmeldeformular sowie die weiteren Informationen sind unter www.juniorwahl.de zu finden.


Bild: Katharina Wachtler